top of page

Wundervolles Einfamilienhaus
am St. Mamertenweg in Triesen

Wundervolles Einfamilienhaus am St. Mamertenweg in Triesen

 

Verkaufspreis:

CHF 2‘600‘000.00

 

Verfügbarkeit:

01.08.24 oder nach Vereinbarung

 

Lage:

  • Dieses wunderschöne Einfamilienhaus mit Baujahr 2022 liegt in der Gemeinde Triesen im oberen Dorfteil am St. Mamertenweg 6b. Die Grundstücksgrösse umfasst 499 m2 und liegt in der Dorfkernzone.

  • Nur 200 m entfernt finden Sie die Triesner Weinberge und das Wahrzeichen der Gemeinde, die Kapelle St. Mamerten, einer der schönsten Plätze in der Gemeinde.

  • An dieser Lage wohnen zu dürfen ist ein Privileg. Hier ist immer ein guter Startpunkt für einen abendlichen Spaziergang oder eine kleine Wanderung über den Panoramaweg oder ins Naherholungsgebiet Bofel. In wenigen Gehminuten sind Sie ganz im Grünen.

  • Ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich ein kleiner Quartierladen. Das Einkaufszentrum „Sunnaplatz“ ist ca. 1 km entfernt und schnell mit dem Auto zu erreichen. Die Freizeit- und Sportanlage Blumenau liegt in ca. 1,4 km Distanz. Eine Bushaltestelle gibt es in 250 m Entfernung. Der nächst gelegene Kindergarten ist ca. 500 m entfernt, die Schule rund 1 km.

 

Ausstattung:

  • Die Bodenbeläge sind mit massivem Eichen-Parkett sowie keramischen Platten ausgestattet. Es gibt zwei vollwertige Badezimmer sowie zusätzlich ein Gäste-WC.

  • Die Moderne Bulthaup-Küche mit Kochinsel lädt zum Kochen feiner Speisen ein.

  • Die Geräte sind von Miele und Liebherr. Es ist auch ein Quooker eingebaut – der Wasserhahn, der alles kann.

  • Die Küche ist durch eine praktische Glaswand vom Wohnzimmer getrennt.

  • Etliche geräumige Einbauschränke gibt es im Elternschlafzimmer, im Gang im EG, im Gang im UG sowie im Hauswirtschaftsraum.

  • In vielen Räumen ist eine Deckenbeleuchtung mit eingebauten LED-Spots vorhanden, welche zum Teil dimmbar sind.

Weitere Ausstattung:

  • Insektenschutzgitter

  • Elektrische Lamellenstoren

  • Schiebeelemente für Sonnen- und Sichtschutz auf der Veranda

 

Technik:

  • Bauweise im Minergiestandard (ohne Zertifikat)

  • Luftwärmepumpe (Hoval)

  • Photovoltaik-Anlage auf ganzer Dachfläche (20 kWp Leistung)

  • Wasserenthärtungsanlage

  • Glasfasernetzwerk, Steckdosen in allen Zimmern

  • Gegensprechanlage in allen Etagen

  • Türöffner mit Fingerprint-System

  • Vorbereitete Elektroanlage zur möglichen Montage einer Ladestation E-Bike/E-Auto

 

Beschreibung:

  • Dieses Haus ist gegen Südwesten ausgerichtet und verfügt über einen gemütlichen Garten, eine Doppelgarage sowie einen Innenhof, welcher gemeinsam mit dem Haus A genutzt wird. Hier befindet sich auch Ihr Aussenparkplatz.

  • Vom Garten aus haben Sie einen schönen Ausblick ins Tal auf die Rheinschleife und die umliegenden Berge.

 

Eine detaillierte Raumübersicht über das gesamte Haus finden Sie in der Beilage: Raumprogramm

 

Hierbei handelt es sich zweifelsfrei um ein ganz tolles Objekt im liebenswerten „Tresner Oberdorf“.

Wenn Sie Gefallen an diesem modernen Haus finden, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

bottom of page